Testverfahren (Welcher Test, für welche Fragestellung?)

Die folgenden beiden Tests (PCR und Antigenschnelltest) beantworten die Fragestellung, ob AKTUELL eine INFEKTION vorliegt:

PCR

Der Goldstandard zur sicheren Erkennung ob eine Infektion mit SARS-CoV-2 vorliegt, ist die PCR (Polymerase-Chain-Reaction). Hierbei wird der Abstrich in einem medizinischen Labor untersucht. Dabei wird die Präsenz des Viruserbgut (RNA) nachgewiesen. Dies ist der sicherste, und sensitivste Nachweis der Infektion, vorausgesetzt, diejenige Person ist infektiös und sondert im oberen Atemwegstrakt Viruspartikel ab. Die Untersuchung ist teuer (ca. 80€) langwierig (24-48h), aber sehr präzise.

Antigenschnelltest

Beim Antigentest werden Oberflächenproteine des Corona-Virus detektiert, mittels einer einfachen Antikörperreaktion, ähnlich eines Schwangerschaftstests. Das Corona-Schnelltestergebnis ist innerhalb von 10 Min in der Praxis verfügbar und ist deutlich günstiger (ca. 30 €). Hierbei kann es sein, dass ca 5% der Getesteten positiv sind, obwohl Sie es in Wirklichkeit nicht sind. Eine PCR-Untersuchung kann diesen Unterschied jetzt wiederum aufzeigen.

Vergleich der Testverfahren

                                            PCR                                Antigenschnelltest

Schnelligkeit                      -                                     +

Kosten                                hoch                              gering

wie sicher positiv?                                               -

wie sicher negativ?           +                                     +

Antikörpertest

Mithilfe eines Antikörpertests werden Immunglobuline (IgG) im Blut nachgewiesen, die zeigen, ob Sie bereits eine (ggf. schleichende) Corona-Infektion durchgemacht haben, ohne es zu merken. Diese bietet Ihnen einen gewissen Schutz vor einer Neuinfektion. Eine Impfung wird laut STIKO des RKI trotzdem nach 6 Monaten empfohlen. Der Test wird mithlife eines kleinen Bluttropfens, z.B. aus dem Ohrläppchen, durchgeführt und ist innerhalb von wenigen Minuten verfügbar.

Praxis für Atteste und

Tauglichkeitsgutachten